• Bewertungspraxis

Schwierigkeitsgrade und Zahlen

In der Eifel findet die in Europa gängige "Fontainebleau-Skala" zur Schwierigkeitsbewertung von Bouldern Anwendung. Je nach Gebiet wird diese Skala jedoch unterschiedlich ausgelegt, was zum Teil daran liegt, dass sich die einzelnen Gebiete unabhängig voneinander entwickelt haben (die Bewertung in Glees ist zum Beispiel recht straff, an der Kakushöhle hingegen eher etwas "softer"). Hinzu kommt, dass die Eifel ein geologisch vielfältiges Gebiet ist. So stellen die meist überhängenden Kalkblöcke an der Kakushöhle völlig andere Anforderungen an den Kletterer als die Kanten in Glees oder die Sandsteinplatten in der Südeifel. Unterschiede in der physischen Konstitution zwischen verschiedenen Kletterern kommen zudem beim Bouldern weitaus mehr zum Tragen als beim Routenklettern. 

Es stellt sich nun die grundlegende Frage, ob man einen Boulder (in Bezug auf die Schwierigkeitsbewertung) überhaupt mit einer Kletterroute vergleichen kann. Im Prinzip lässt sich diese Frage sicherlich mit Ja beantworten. Jedoch sollte man sich dabei die Tatsache vor Augen führen, dass bei einem Boulder die Schwierigkeiten auf wenige Züge komprimiert sind (ein Kletterer, der solide im neunten Schwierigkeitsgrad klettert, kann in einem 7a Boulder verdammt alt aussehen). Traversen hingegen sind wegen ihrer Kraftausdauerbelastung wesentlich besser mit Kletterrouten vergleichbar. Ein weiterer interessanter Ansatz zur Klärung der einleitenden Frage ist das Heranziehen von Routen, die Bouldercharakter (d.h. deren Schwierigkeitsbewertung auf einer Einzelstelle beruht) besitzen. Es gibt in der Eifel beispielsweise einige extrem kurze Routen, die trotz ihres Bouldercharakters nach der UIAA-Skala bewertet sind. Auch in anderen Gebieten Deutschlands existieren entsprechende Beispiele. So ist der fränkische Boulderklassiker "Elektrischer Sturm" eigentlich eine Kletteroute und mit 9+ bewertet (Fb 7a+). Ebenso besteht die Hauptschwierigkeit der Route "Atom heart mother" 9/9+ (Frankenjura) lediglich in den Einstiegszügen. 

Schlussendlich bleibt es jedem selbst überlassen, die nebenstehende Vergleichstabelle auszulegen. Im Endeffekt geht es ja nur um die Qualität eines Boulders. Grade und Zahlen sollten beim "Spiel ohne Grenzen" ja eigentlich in den Hintergrund treten, denn wichtig ist die Freude an der Bewegung.

Neueste Boulder

11.12.2016 | Ruhrtal

Pas un saut radical 7a/7a+

03.12.2016 | Ruhrtal

Crimpanzodrome 7a

11.11.2016 | Ettringen

Bounce 6c

18.10.2016 | Nideggen

Immer nie für die Ewigkeit 6c

18.10.2016 | Nideggen

Superzappenduster 7b

27.09.2016 | Ruhrtal

So weit die Hände reichen 7a

27.09.2016 | Ruhrtal

Goldbeere 7a+

08.08.2016 | Ruhrtal

Der Prachtsittich 7a+

08.05.2016 | Ruhrtal

Himmelfahrt 6c+/7a

28.04.2016 | Ruhrtal

Le Saut plus logique 6c+/7a

Neueste Boulderkommentare

12.02.2017 | HPudzich | Ettringen | Trapez 7b

ACHTUNG, es herrscht seit diesem Winter massivste Felsst...


19.11.2016 | Pelle77 | Ettringen | Bounce 6c

Danke und Grüße zurück...


19.11.2016 | Pelle77 | Ettringen | Bounce 6c

Danke und Grüße zurück...


19.11.2016 | Pelle77 | Ettringen | Bounce 6c

Rechts wie Links könnte doch mal eingetragen werden. To...


15.11.2016 | HPudzich | Ettringen | Bounce 6c

Die Variante mit einer oder beiden Kanten wurde schon 20...


14.11.2016 | HPudzich | Ettringen | Bounce 6c

Glückwusch, dann ist ja ein altes Projekt wieder gefalk...


11.11.2016 | Pelle77 | Ettringen | Like a roll'in stone 5c

Wenn ich das richtig verstanden habe startet man an eine...


16.08.2016 | Mufatzki | Ruhrtal | Der Prachtsittich 7a+

Der Kranich ohne den dazugehörigen Ausstieg. ...


14.05.2016 | PaintItBlack | Glees | Rolling Stone 7a

Schöne Variante von \"Rolling Stone\", bei der man die ...


17.04.2016 | Mufatzki | Ettringen | Calypso Soundsystem 5a

Bist du mit dem Namen und der Bewertung einverstanden? ...

Top 10 Boulder

1 | Glees

The bittersweet moment of losing 8b

2 | Ruhrtal

Der Kranich 8a+

3 | Nideggen

Herzinfarkt 8a/8a+

4 | Ettringen

Jesus on the Corner 8a

5 | Ettringen

Der Hexer 8a

6 | Nideggen

Rainbow Warrior 8a

7 | Nideggen

Das 11te Gebot 8a

8 | Glees

Alt und statisch def. 8a

9 | Glees

The Egg 8a

10 | Ettringen

Sensemann 7c+